Ausdrucksstarker Trendsetter - Audi A1 Citycarver*

Der Audi A1 geht in die nächste Runde. Eigenständiges Design, flexible Ausstattungsmöglichkeiten ganz nach Ihrem Geschmack und sein robustes, aber dennoch sportliches Aussehen lassen mutmaßen, mit wem man es zu tun hat. Der neue Audi A1 Citycarver*.

Interieur

Auch im Interieur des Crossovers sind einige neue Details vorzufinden. Dank der flexiblen Ausstattungslinien-Struktur können Sie zwischen der „Interieur S line“-Version und der „Interieur design selection“ wählen, und Ihre Auswahl mit dem Exterieur-Paket kombinieren. Somit passt er sich Ihrem persönlichen Geschmack an. Fällt Ihre Wahl auf die spezielle „edition one“ des Audi A1 citycarver*, ist der Innenraum mit dem sportlichen Interieur S-Line ausgestattet. Dieses umfasst unter anderem Sportsitze vorn, ein Lederlenkrad mit 3-Speichen-Design und S-Emblem sowie Pedale in Edelstahl.

Exterieur

Neu gestaltete Front- und Heckschürzen, zwei markante Einkerbungen über dem Grill, abgerundet durch den serienmäßigen S-Line Heckspoiler. An der Front dominiert der große Singleframe-Grill im Oktagon-Design mit einem dreidimensionalen Wabengitter in mattschwarzer Lackierung. Man sieht dem neuen Audi A1 Citycarver* sein robustes, aber dennoch sportliches Aussehen an. Passend zu den vier Ringen sind nun auch vier Zentimeter mehr Bodenfreiheit vorhanden. Den optionalen LED-Heckleuchten mit dynamischem Blinklicht Heck wirft man gerne eine Blick hinterher.

Sicherheit

Ihre Sicherheit und die Ihrer Mitmenschen stehen bei uns an erster Stelle. Darum ist das Audi pre sense front als serienmäßiges Feature verbaut– ein Assistent, der über radarbasierte Sensoren Fußgänger, Radfahrer und Objekte erkennt und gegebenenfalls den Fahrer vor einem Zusammenstoß oder Unfall warnt. Damit Sie stets in der richtigen Spur bleiben, ist auch der Spurhalteassistent serienmäßig im neuen Audi A1 Citycarver* inklusive. Natürlich haben Sie die Wahl zwischen vielen weiteren Assistenzsystemen, die optional im Konfigurator hinzugefügt werden können.

Konnektivität

Mit dem serienmäßigen 10,25 Zoll großen, volldigitalen Kombiinstrument haben Sie Ihre Fahrzeugdaten immer voll und ganz im Blick. Wer diese Informationen in unterschiedlichen Darstellungsumgebungen angezeigt bekommen möchte, kann das optionale Audi virtual Cockpit erhalten. Der Zugang zu den digitalen Diensten von Audi connect² ist das serienmäßige MMI-System in der Mittelkonsole. Die optionale Topausführung MMI Navigation plus mit MMI touch steuern Sie über ein 10,1 Zoll großes Touchdisplay oder per Sprachbefehl. Das Handy lädt induktiv, Apple CarPlay funktioniert ohne Kabel und wer will, kann Amazons Alexa mitfahren lassen und im Auto die Heizung zu Hause regeln.

Motorisierung

Sie haben die Wahl zwischen einem
25 TFSI 70 kW*/95 PS,
30 TFSI 85 kW*/116 PS oder einem
35 TFSI 110 kW*/150 PS Motor.

Die 25 TFSI- und 35 TFSI Motoren werden ausschließlich mit
Schaltgetriebe erhältlich sein. Bei dem 30 TFSI Motor können Sie sich zwischen Schaltgetriebe und S tronic entscheiden.

Gefällt? Jetzt erkundigen:

Autohaus Ostmann KG
Ippinghäuser Str. 10
34466 Wolfhagen
Tel.: 05692-9876 100
Audi Wolfhagen

Autohaus Ostmann KG
Wolfhager Straßer 7
34560 Fritzlar
Tel.: 05622-79799 10
Audi Fritzlar

___

Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 5,5–5,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert*: 124–117 g/km

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

Kontakt